Chemie

Als Leiter in der Chemie-, Agrochemie-, Petrochemie-, grüner Chemie- und Pharmabereich verlangen unsere Kunden Produkte mit mechanisch fortschrittlichen, extrem korrosionsbeständigen und hochgradig Chemikalien widerstandsfähige Eigenschaften. Unsere Anlagen werden nach den strengsten Marktnormen entworfen und berechnet (EN 13121, DT 15, ASME X). Zudem erwarten unsere Kunden Lösungen, die dauerhaft und einfach zu warten sind. Sicherheits- und Umweltfragen erfordern eine ausgezeichnete Aus- und Weiterbildung unseres Wartungs- und Interventionspersonals vor Ort, sowie eine umfassende Beherrschung der Herstellungs- und Bereitstellungsprozesse.

Schließlich arbeiten unsere Teams seit mehr als 50 Jahren mit Refereznüberwachungsstellen, wie:

Chemie

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den chemischen Prozesse angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X, DT15.

Produkte: Behälter, Prozessbehälter, Silos, Mantel, Gaswäscher, Kamine.

Agrochemie

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den agrochemischen Prozesse angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X, DT15.

Produkte: Behälter, Prozessbehälter, Silos, Mantel, Gaswäscher, Kamine

Petrochemie

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den petrochemischen Prozesse angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X, DT15.

Produkte: Behälter, Prozessbehälter, Silos, Mantel, Gaswäscher, Kamine.

 

Pharmaindustrie

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den Prozesse der Pharmazie angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X, DT15.

Produkte: Behälter, Prozessbehälter, Silos, Mantel, Gaswäscher, Kamine.

 

Grüne Chemie

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den Prozesse der grünen Chemie angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X, DT15.

Produkte: Behälter, Prozessbehälter, Silos, Mantel, Gaswäscher, Kamine.

Kontaktieren Sie uns

Mit dem Absenden dieses ausgefüllten Formulars akzeptiere ich, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung meiner Anfrage und zur daraus ergebenden Geschäftsbeziehung benutzt werden. Ich habe die Datenschutzerklärung dieser Website gelesen und akzeptiere sie.

5 + 9 =

Hauptsitz

16 Rue Robert Schuman
85170 Dompierre-sur-Yon

+33 2 51 34 17 18

commercial@pfacomposites.com

Betrieb in Lyon, Aubert Anlage

13 Rue du Périgord
69330 MEYZIEU

+33 4 78 31 00 22

contact.lyon@pfacomposites.com