Umwelt

PFA COMPOSITES bietet ein breites Sortiment

aus in der Wasseraufbereitung, in der Gas- und Biogasbehandlung verwendeten Produkten an.

Wasseraufbereitung und Schlammbehandlung

Unsere Kunden sind Leiter in den Bereichen wie die kommunale Abwasseraufbereitung, die industrielle Wasseraufbereitung und Prozesswasserbehandlung oder der Umkehrosmose-Filtration von Meerwasser.

vorgeschlagene Materialien: integrale Verbundlösungen aus Orthophthal- Isophthal-Vinylesterharzen.

Normen: EN 13121, ASME-X.

Produkte: Behälter, Silos, Sandfilters.

Umwelt – Gasbehandlung

Die Gasreinigung ist ein häufiges Problem in der Industrie. Durch eine Gas/ Feststofftrennung (oder Gas/ Flüssigkeitstrennung) wird bei der Entstaubung (oder Tropfenabscheidung) ein Teil der vom Gas mitgeführten Feststoffe (oder Tröpfchen) entfernt.

vorgeschlagene Materialien: Je nach Aggressivität des Produkts und Temperatur können wir

integrale Verbundlösungen aus Isophthal-Vinylesterharzen und dualen Verbundlösungen aus thermoplastischen Innenbeschichtungen (PVC-C-PVC-PP-PVDF-E-CTFE-FEP-MFA-PFA-PTFE-TFM) entwickeln; diese Lösungen sind eine Antwort auf die oft den Elektrizitätsprozesse angetroffenen gesamte Korrosionsprobleme.

Normen: EN 13121, ASME-X.

Produkte: Säule, Gaswäscher, Tropfenabscheider, Mantel, Kamine.

Biogas und Kraftwärmekopplung

Unsere Kunden erzeugen Biogas aus organischen Stoffen (Abwässer, Tierabfälle, Pflanzen und organische Industrieabfälle) unter der bakteriellen Einwirkung und in einer sauerstofffreien Umgebung. Dieser biologische Prozess wird auch als anaerobe Vergärung oder Methanisierung bezeichnet.

PFA COMPOSITES bietet ein breites Sortiment aus auf den verwendeten Biogasmarkt Produkten an. Unsere Lagerungslösungen für landwirtschaftliche Betriebsmittel sind wärmeisoliert, mit Heizschlangen und einem 3-Serienblatt-Rührwerk ausgestattet. Wir stellen auch für den Energiebereich Gaswäscher, Kamine, Mantel, Prozessbehälter, Kesselbehälter her.

vorgeschlagene Materialien: integrale Verbundlösungen aus Orthophthal- Isophthal-Vinylesterharzen.

Normen: EN 13121, ASME-X.

Produkte: Behälter, Silos, Sandfilters, Mantel.

Kontaktieren Sie uns

Mit dem Absenden dieses ausgefüllten Formulars akzeptiere ich, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Beantwortung meiner Anfrage und zur daraus ergebenden Geschäftsbeziehung benutzt werden. Ich habe die Datenschutzerklärung dieser Website gelesen und akzeptiere sie.

1 + 5 =

Hauptsitz

16 Rue Robert Schuman
85170 Dompierre-sur-Yon

+33 2 51 34 17 18

commercial@pfacomposites.com

Betrieb in Lyon, Aubert Anlage

13 Rue du Périgord
69330 MEYZIEU

+33 4 78 31 00 22

contact.lyon@pfacomposites.com